Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Als einer der größten Arbeitgeber der Region mit vielfältigen Möglichkeiten und Aufgabenbereichen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für das Team des Fachdiensts Finanzen:

Fachstellenleitung Finanzbuchhaltung - Stellvertretende Fachdienstleitung Finanzen
(m/w/d)

Vollzeit, unbefristet


Aufgaben
  • Führung der Haupt- und Anlagenbuchhaltung sowie der Geschäftsbuchhaltung
  • Leitung der Jahresabschlusserstellung
  • Zuständigkeit für alle Steuerthemen - insbesondere Umsatzsteuer
  • Zentrale(r) Ansprechpartner/in für die Prüfer von Revision, Rechnungshof und Finanzamt Aktive und strukturierende Mitwirkung in der Haushaltsplanung für den Wetteraukreis und in der Steuerung des Hauhaltsvollzugs
  • Projekte zur Weiterentwicklung des Rechnungswesens
  • Führung von ca. 20 Mitarbeiter/innen
  • In der Querschnittsfunktion enge Zusammenarbeit mit allen Facheinheiten
  • Bearbeitung von Anfragen der politischen Gremien

Profil
  • Abgeschlossenes Studium der öffentlichen Verwaltung, der Betriebswirtschaft oder vegleichbarer Studiengang bzw. kaufmännische-/Verwaltungsausbildung mit Zusatzqualifikation (gerne Bilanzbuchhalter)
  • Berufserfahrung als Führungskraft im Bereich Finanzwesen – idealerweise im kommunalen Bereich
  • Abschlusssicher nach HGB (idealerweise GemHVO) Kenntnisse in der Konzernbilanzierung sowie Schwerpunkte in der Anlagenbuchhaltung (insbesondere Immobilienbereich) sind von Vorteil
  • Profunde Erfahrungen im Bereich Haushalts-/Unternehmens-/Finanzplanung
  • Gute EDV-Kenntnisse (Finanzsoftware und MS-Office)
  • Projekterfahrung, dabei auch Prozessgestaltung mit Risikoanalyse
  • Kooperativer Führungsstil, hohe Sozialkompetenz und sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit, Brücken zu bauen, aber auch klare Grenzen zu setzen

Wir bieten
  • Eine inhaltlich spannende und fordernde Aufgabe, in die Sie sich mit Ihren Erfahrungen gestaltend einbringen. Arbeiten im politiknahen Umfeld mit immer wieder neuen und aktuellen Herausforderungen.
  • Die Stelle wird vergütet nach Entgeltgruppe 13 TVöD bzw. bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen besoldet bis Besoldungsgruppe A14 HBesO.
  • Darüber hinaus bieten wir eine attraktive betriebliche Altersvorsorge. Ihren Fahrweg unterstützen wir mit einem JobTicket im gesamten Gültigkeitsbereich des Rhein-Main-Verkehrsverbundes zu einem geringen Eigenanteil.
  • Individuelle Personalentwicklung mit bedarfsorientierten Weiterbildungsmöglichkeiten steht Ihnen bei uns zur Verfügung.
  • Als familienfreundlicher Arbeitgeber bieten wir Ihnen flexible Arbeitszeiten zwischen 6 und 19 Uhr sowie die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung.
  • Hand in Hand mit unseren Partnern stellen wir ein aktives Gesundheitsmanagement zur Verfügung.
  • Und natürlich bieten wir die Sicherheit einer Tätigkeit im öffentlichen Dienst.