Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Werden Sie Teil eines Teams, das gerne Verantwortung übernimmt – für Umwelt, für Menschen, für Wiesbaden.

Wir sind der kommunale Entsorger für Abfälle und Abwasser in Wiesbaden und gehören zu den führenden Entsorgungsfachbetrieben in Hessen.
Wir sorgen für eine saubere Stadt, halten Rohstoffe im Kreislauf und erzeugen erneuerbare Energien. Wir betreiben eine Deponie, zwei moderne Klärwerke und das 800 km lange Kanalnetz. Dafür arbeiten bei uns über 850 Menschen aus 18 Nationen in über 40 Berufen.

Assistenz/Sekretariatskraft der Bereichsleitung (m/w/d)


Aufgaben
  • übernehmen Sie allgemeine Sekretariatstätigkeiten wie schriftliche Korrespondenz, Bearbeitung des Postein- und Postausgangs, Überwachung und Koordinierung von Terminen, Bewirtschaftung und Aufbau für Präsentationen von Besprechungen, Bearbeitung unterschiedlicher Dokumente
  • werten Sie Projektdaten mittels SAP und anderer Softwareprodukte zur Budgetverfolgung und dem betrieblichen Management Controlling aus
  • sind Sie verantwortlich für die Erstellung und Überwachung von Fortbildungs- und Dienstreiseanträgen
  • erstellen, bearbeiten und überwachen Sie Urlaubs-, Gleitzeit- und Überstundenanträge, Krank- und Gesundmeldungen, Rufbereitschaften und Monatsjournale
  • verantworten Sie die Vorbereitung und Organisation (statische Aufarbeitung von Zahlen- und Datenmaterial) der Quartalsbesprechungen zur Überwachung des Haushaltsbudget in Excel
  • erstellen Sie Bestellanforderungen und verantworten Sie die Rechnungsprüfung mittels SAP
  • übernehmen Sie die Dienstwagenverwaltung (TÜV, Inspektion, Reifen, Fahrtenbücher)
  • nehmen Sie sich Sonderprojekten an

Profil
  • eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung besitzen oder Sie aufgrund gleichwertiger Fähigkeiten und Ihrer Erfahrung entsprechende Tätigkeiten ausüben (sonstige Beschäftigte)
  • eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit haben
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift besitzen
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit den einschlägigen Softwareprodukten (MS-Office) mitbringen
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Teamgeist und Engagement vorweisen

Wir bieten
  • eine unbefristete Anstellung mit einer Vergütung bis zur Entgeltgruppe 8 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA)
  • flexible Arbeitszeit ohne Kernarbeitszeit
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • betriebliche Altersversorgung
  • weitere Benefits wie Gesundheitsmanagement und Sportangebote, kostenfreies Job-Ticket, kostenfreier Parkplatz und Kantine mit Frischküche

Unser ELW-Team steht für Vielfalt und Chancengleichheit. Daher ist uns jede Bewerbung unabhängig von Alter, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, sexueller Orientierung, ethnischer Herkunft, Hautfarbe oder Behinderung* willkommen.